Traditionsverband PzArtBtl 285 Münsingen
Traditionsverband                                                      PzArtBtl 285                                                       Münsingen

 

Liebe Gäste,

willkommen in unserem Gästebuch. Ihr habt 160 Zeichen um uns das Wichtigste mit zu teilen.

Viel Spaß!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Hans-Jürgen Becker (Freitag, 28. Juni 2024 13:11)

    Hallo Kameraden,
    die Beisetzung unseres tödlich verunglückten Kameraden StFw a.D. Harald Reichenecker findet am 04.07.2024, um 13.00 Uhr auf dem Friedhof in St.Johann/ Gächingen statt.

  • Markus Marhoffer (Donnerstag, 27. Juni 2024 09:04)

    Hallo Kameraden,
    Gestern Nachmittag, 26.Juni 2024 verunglückte unser alter Kamerad Stabsfeldwebel a.D.
    Harald Reichenecker tödlich.
    Er wird mir ewig in Erinnerung bleiben.
    Ruhe in Frieden.

    Markus Marhoffer, OStFw a.D.

 

·  Artur Rommr (Montag, 27. Mai 2024 11:27)

Gruß geht raus an die Kameraden der AGA 04/2003-07/2003. Hierbei grüße ich besonders unseren Ausbilder Fazlic, welcher hart aber immer herzlich durch die Grundausbildung begleitete.

 

·  Marc Lässing (Mittwoch, 24. Januar 2024 10:34)

Schöne Erinnerung an meine Zeit als Wehrdienstleistender 1995/1996 bei der 2./285 als Haubitzenfahrer.

 

·  Martin (Samstag, 25. November 2023 16:45)

Grüße vom ehemaligen Grundwehrdienstleistenden, 2./285, 07/96-04/97.

 

·  Rudolph Haux  (Donnerstag, 09. November 2023 22:31)

Ich war nach meiner Grundausbildung 1976 in Immendingen in der 2./285 zunächst unter Hptm. Meyer auf der Heyde und dann unter Hptm. Ernst als ROA/Z2. 1978 wurde das ich als Oberfähnrich entlassen, später 1989 noch Hptm. d.Res. nach mehreren Wehrübungen.

 

·  Martin bress (Mittwoch, 04. Oktober 2023 20:41)

Hallo.kammeraden,ich war 1995 Soldat bei der 285 pannzerartteleri.ausgebildet in der 4ten verwendeten in der 1 sten.alls Waffenmechaniker unter der Führung von Ofw Blistle.! An meinem 19 ten Geburtstag musste ich Streife laufen in der Herzog Albrecht Kaserne,und da hab ich (ohne Witz) versehentlich ein Schuss aus meinem G3 gelöst. Dann zurück zum Wachlokal und die schickten mich sofort zum ofwa NOTZ. Der war streng,aber auch sehr gnädig. Ich denke gerne an die Zeit zurück.hab viel gelernt.285 für immer.geboren an der Schraube,sterben an der Schraube.

 

·  A. Matzke  (Dienstag, 11. Juli 2023 16:39)

Gerade auf der Suche nach Namen alter Kameraden von mir, die mit mir '92 in der 3./285 gedient hatten, da finde ich diese nette Seite. Da ich in Römerstein wohne, ist die Fahrt zum Einkaufen nach Auingen auch heute noch immer mit etwas Wehmut versetzt, wenn ich vor geistigem Auge die Kaserne sehe sowie die alte Panzerhaubize am Eingang, die "Kambodscha", Chef der Inst (Rang ist mir entfallen) damals aus einem Grafenwöhr-Manöver organisierte....

 

·  T.Heckmann  (Donnerstag, 22. Juni 2023 10:28)

Grüße an die alten Kameraden,
285 (98-04) waren die besten Jahre meiner Dienstzeit!
T.Heckmann HFw d.R.
VDF 1./285

 

·  Mathias Zelesner  (Sonntag, 21. Mai 2023 07:26)

Tolle Seite! War selbst von 11/1999 - 08/2000 Wehrpflichtiger in der 3. mit Kamerad Zons und co.
Grüße hier an den Spieß Becker 3./285
Zelesner, Mathias
Hauptfeldwebel

 

·  Matthias Drews  (Montag, 30. Januar 2023 15:34)

War vor kurzem nach 20 Jahren mal wieder in Münsingen. Da wurden Erinnerungen wach. Sehr schöne Seite. Vielleicht sieht man sich ja mal.
Matthias Drews HFw d.R.
VpflFw 1./285

 

·  Herbert Keller  (Samstag, 28. Januar 2023 10:58)

Herbert Keller
Kontaktsuche
Hallo, sehr gut gemachte Seite. Schön das die Tradition des Verbandes weiter geführt wird. In Münsingen war eine meiner schönsten Zeiten . Ich denke gerne und oft daran zurück. Gruß an alle meine ehemaligen Kameraden des PzArtBtl 1/285. Euer ehemaliger S1 (1976-1977)
Schindler-Strohmayer.Maier,OFW Kölle
Weiss.HFW Fürst,Hauptmann Warras
Es wäre für mich im letzten lebensabschnitt
eine Freude und Ehre die Stubenkameraden
und 1/285 ler zu sehen.

 

·  Alexander Pfeiffer geb. Przeliorz  (Montag, 16. Januar 2023 23:01)

Hallo Kameraden, ihr habt eine. tolle Internetseite geschaffen mit vielen schönen Erinnerungen. Mein Grundwehrdienst war von 10/86-12/87 in der 3/285. Ich war Richt..-und Ladekanonier. Die Erfahrung war
spannend und lustig. Meine Vorgesetzten waren: Fock, May, Puchta, Notz,, Künast und Hageloch. In meinem Zug waren sogar zwei „Promis“: Soufi-Siavash (Ken Jebsen) und Florian König (Moderator/Reporter). Ein dreifaches Zugleich, Zugleich, Zugleich.

 

·  Preisendanz Uli  (Montag, 12. Dezember 2022 21:52)

Hallo, bin gerade auf eurer Seite gelandet. Toll das es so was gibt, Leute, ehemalige Angehörige 285er die die Tradition weiter führen und Hoch halten. Tolle Sache. Kleine Anmerkung: Das Bild von eurem Stabsfeldwebel Notz (Kambodscha) solltet ihr mal Aktualisieren. Gruß von einem Ehemaligen Oberfeld Saz 8 Panzersoldaten (4./281 Dornstadt) Ich schließe mit einem dreifach donnerndem "Panzer Hurra"

 

·  Wolfgang Rösner  (Montag, 19. September 2022 22:00)

Je älter wir werden. Umso mehr erinnern wir uns aus einem Tag der Jugend. An eine harte Zeit die wir durchlebten. Aber auch eine Zeit aus der wir lernten .Und heute die Gewissheit daraus schöpfen das diese Zeit der Erfahrung nicht umsonst war!

 

·  Michael Elholm  (Montag, 27. Juni 2022 20:50)

Ja es war eine schöne Zeit in Münsingen. Und ich war glaube ich der einzige der es geschafft hat einen Totalschaden in der Kaserne mit dem Privat PKW hinzulegen.
Herr Notz war damals Wachhabender und hat mich echt verschont.
Vielen Dank nochmals dafür.
Und Grüße an Feldwebel Keil :-)
Grüße Hauptgefreiter Elholm

 

·  Michael Thiel  (Mittwoch, 16. März 2022 09:02)

Auch ich war bei der 285,1./285 trspzg unter der Führung hfw kalwa und später Riedlingen ich war 08/92-12/93

 

·  Georg Sievers  (Mittwoch, 12. Januar 2022 14:27)

Liebe Kameraden, toll der Einsatz für unsere Tradition, Erinnerung und aktive Kameradschaft. Mein Grundwehrdienst war von 10/86-12/87 in der 3/285. Davon 6 Mon. als Ordonnanz im Unter-/Offiziersheim. Die Erinnerungen sind gut, spannend und lustig. Meine Vorgesetzten waren: Fock, May, Puchta, Notz, Krogull (im Casino u.a. Koch Szeibert), Künast und Hageloch. In meinem Zug waren sogar zwei „Promis“: Soufi-Siavash (Ken Jebsen) und Florian König (Moderator/Reporter). Ich wünsche allen ein gesundes & erfolgreiches Jahr mit einem herzlichen „Zu-Gleich!“ Gruß.

 

·  Bernd Laib  (Montag, 18. Oktober 2021 18:18)

War Teilnehmer am ehemaligen Treffen des Inst.Zuges 285 am 09.10.2021. Dieses wurde initiiert von StFw a.D. Notz und StFw a.D. Hans König. Hierbei wurde dann die Möglichkeit angeboten, die Räumlichkeiten des Traditionsverbandes 285 zu besichtigen. Alle waren sehr angetan, von den sehr schön gestalteten 2 Räumen, die mit vielen historischen Details dekoriert waren. Macht weiter so und haltet die Tradition und Geschichte vom PzArtBtl. 285 am Leben.
Viele Grüße
OFw a.D. Bernd Laib

 

·  Armin Madlener  (Samstag, 16. Oktober 2021 18:00)

Hallo zusammen,
nach einer Einladung vom ehemaligen InstZgFhr Martin Notz, nahm ich am Treffen des ehemaligem InstZug 285 am Samstag 09.10.21 im Reservistenheim in Auingen teil.
Gelungene Veranstaltung, Danke an das Orga Team sowie Martin Notz für die Führung im Traditionsraum PzArtBtl 285.
Sehr informative Hompepage, ist gelungen .
Macht weiter soo ......

 

·  Rolf Dieterich  (Sonntag, 22. August 2021 08:06)

Wir suchen grad einige Kammeraden der 1./285 für ein Treffen. Wir waren 1984 beim Bund. Ich selbst war im Transportzug. Hatten damals eine sehr gute Gemeinschaft und bewegte Zeit.9

 

·  Thomas Reimann  (Montag, 02. August 2021 15:55)

Hab gerade diese Seite gefunden und bin echt berührt......zum einen, dass ich da lesen musste, dass unser alter Spiess Hauptfeld Hock verstorben ist, der immer geschaut hat, dass wir (3. Batterie) auch fussballerisch auif der Höhe waren....ein prima Mensch..... das gleiche gilt für den legendären Richtkreisfeldwebel Becker (Man wär heut froh über solches Führungspersonal).
Ich war K1 vom 01.01.83 bis 21.12.83......die Bilder vom Sommer '83 in Grafenwöhr ....unvergesslich.
Herzliche Grüße,
Thomas Reimann

 

·  Bernd laschet  (Montag, 10. Mai 2021 17:46)

1997 morgens die ersten abends die lezten und am Wochenende die einzigstenn 3/285
ergi

 

·  Adrian Korf  (Freitag, 19. Februar 2021 14:52)

Eine sehr schöne Homepage - viele schöne Details. Ich war VB in der 3. und 4./285 Zeit 1993/94. MkG Adrian Korf

 

·  B. B. Schüle  (Samstag, 14. November 2020 07:53)

Hallo Kammeraden, war vom Feb. 99 bis Dez 99 in der 3/285. War eine klasse Zeit! Viele Grüße, HG Schüle - Keiler grunz :-)

 

·  Gerome Hegel  (Samstag, 10. Oktober 2020 14:51)

Hallo zusammen
Ich bin der Sohn eines Ehemaligen 1/285 Panzerartilleriebataillon von 1988-1989 Soldaten (Wehrpflichtiger).Mein Vater ist Bodo Hegel und ich würde ihm gerne was gutes tun und hoffe daher das sich jemand aus dieser Zeit bei mir meldet der ihn Kennt dann könnte man ein Treffen vereinbaren und ihr könnte über die Alten Zeiten plaudern!
Gruß Gerome Hegel

 

·  Jörg Nillius  (Freitag, 14. August 2020 10:51)

Super Seite vielen Dank dafür.
ich war von 98-99 in der 4./285 wirklich eine shöne Zeit gewesen.
Wenn mich noch jemand kennen sollte gerne melden.
ZUUU GLEICH

 

·  HG Karsten Brandt  (Sonntag, 19. Juli 2020 20:39)

Liebe "285ler" Die Erinnerungen an die Zeit von 07/91 - 06/92 sind immer noch positiv im Gedächtnis. Grund in der 3/285 (Keiler) dann rüber in die 1/285 im Fernmeldezug! Meine Diskussionen mit damals HF Notz , dass sein Wolf im Gelände schneller ist wie mein Iltis, sind legendär! Leider kam es nie zum Duell! Es freut mich, dass es diese Seite gibt und würde mich freuen, alte Kameraden wieder zu finden!

 

·  Steffen Hofer  (Montag, 09. März 2020 22:36)

Hallo zusammen!
Ich war damals im InstZg 1./285 von 2000-2004. Denke immer wieder gern an die schöne und auch prägende Zeit. Kameradschaftliche Grüsse an alle, besonders aber natürlich an StFw Notz ;-)
SU Steffen Hofer, WtgTrpFhr 1./285

 

·  Jürgen Becker  (Donnerstag, 26. Dezember 2019 11:22)

Für alle die Ihn noch kannten:
Am 23.12. ist Erich Hock im Alter von 78 Jahren verstorben, er war im Bataillon sowohl Spieß 3. Batterie und 1. Batterie.

 

·  Günter Hermann  (Freitag, 20. Dezember 2019 13:50)

Sehr schön, dass es euren Traditionsverband mit dieser klasse homepage gibt. Als ehemaliger Chef der 4./283 (1988-1991) und damit als ehemaliger "Nachbar" eures Verbandes habe ich erst jetzt - durch Stabsfeldwebel a.D. Notz - von dieser "Institution" erfahren. Macht weiter so !

 

·  Axel Schneider  (Donnerstag, 21. November 2019 14:57)

Hallo, habt eine tolle Homepage aufgebaut. Musste über das eine oder andere Bild schmunzeln. War von 85-94 in der 1./, erst als MunUffz und dann als FlgAbwKanFw. Macht weiter so. Mit kameradschaftlichen Grüßen
Schneider, OStFw a.D.

 

·  Georg Lell  (Donnerstag, 07. November 2019 21:01)

Viele Grüße an alle von ehem. W15 Dz. 10/1976 bis 09/1977 Kp. Chef Meyer a. d. Heyde. Grundausbildung zuvor in Immendingen. Wurde als OG entlassen, nach Personalgespräch bei Major Adam 01/78 wieder als SanOA in die BW eingestellt. Wer mir noch erinnerlich ist: Marco Penic, Haubitzenfahrer und zuletzt HG, Fahnenjunker Haux und Boncol "ich sag emal nix".

 

·  Martin Notz  (Freitag, 11. Oktober 2019 09:46)

Hier StFw a.D. Notz
Test für die Wa/Elo Grp.
Es geht!

 

·  HFw .d.R. Rösner  (Dienstag, 30. Juli 2019 20:34)

Momentan Werfe ich als Pionier 3 mal den Anker. Es kostet echt Überwindung die Kompanie nicht mit einem zuuuuu gleich nieder zu brüllen. Aber einmal rote Litze. Immer rote Litze.

 

·  OG Hans Reinhardt  (Sonntag, 07. Juli 2019 10:38)

Schön das Ihr das macht. Der einzige den ich noch kannte war Stuftz Notz. Schade das man als Nichtmitglied die Vereins-Leute nicht sieht.
OG Reinhardt 3.PzArtBtl285, Waffenkammer

 

·  Frank Renz  (Freitag, 15. Februar 2019 08:23)

Guten Tag, es ist schön das es den Traditionsverband PzArtBtl 285 gibt, ich war selber vom 01.10.1991-30.09.1994 im Instandsetzungszug beim Oberfeldwebel Notz als Waffenunteroffizier und somit sind meine Wurzeln im PzArtBtl 285, z.Z. bin ich im MatWiZEinsBw in Hesedorf als Waffenprüfer eingesetzt, Oberfeldwebel Notz war immer davon überzeugt das ich Profi werde egal wo ich hin komme so ist es auch dann gekommen. Sobald ich in Süddeutschland bin werde ich Euren Stammtisch mal besuchen. Dank an Stabsfeldwebel a.D. Notz für den Tipp das es den Traditionsverband PzArtBtl 285 gibt, in dem Sinne freue ich mich auf ein Wiedersehen. Heia Safari

 

·  Dr. Stefan Philipp  (Montag, 04. Februar 2019 19:40)

Liebe Grüße von eurem ehemaligen TrArzt 1998-2001 Dr. Stefan Philipp geb. Benesch.

 

·  Thomas May  (Freitag, 04. Januar 2019 17:10)

Hallo
War von 85 bis 89 als Geschützführer in der 3/285. Im Nachhinein betrachtet eine coole Zeit mit allen Höhen und Tiefen die es so geben kann. Hat sich viel verändert seither. Gut dass es solche Seiten gibt.
Habt ihr gut gemacht.
Mit einem dreifachen Zugleich, Zugleich, Zugleich
Thomas May

 

·  Wirsing  (Donnerstag, 20. Dezember 2018 19:51)

Hallo,
war von 1989 - 1992 beim PzArtBtl 285, war eine schöne unvergessene Zeit. Das ist eine klasse Homepage, kommen wieder viele Erinnerungen hoch :o) .
Viele Grüße an Herr Becker
Wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr.
Mit freundlichem Gruß
Rolf Wirsing

 

·  Jörg Baca  (Donnerstag, 26. April 2018 13:01)

Schön das noch was geblieben ist! War eine Zeit die mich bis heute prägt! Hier Dank an HWF Notz bei dem ich 10 to`ner abschmieren durfte, ein einmaliger Mensch!
Schade das man die Zeit nicht zurückdrehen kann!
Hab mir einen Wolf gekauft für gelegentliche Zeitreisen! Gruß an StFw Notz von HG Baca! Macht weiter so! Bewahrt euch das!

 

·  Hubert Zierer  (Sonntag, 18. März 2018 00:35)

Hallo,
an die „ alten Haudegen von 285 „.
Bin heute auf die Seite gestoßen. Feine Sache. Ich war bei der Aufstellungsphase von 285 dabei. Zuerst 1./ dann 4./Bttr. War ne schöne Zeit auf der Alb, an die ich mich gerne zurück erinnere. Kommen Erinnerungen hoch. Wünsch Euch allen noch ne gute Zeit.

 

·  Hans Jürgen Sommer  (Mittwoch, 08. November 2017 21:06)

Hallo ich war von 1978 bis 1982 in der 1 Batterie 285 als SanitätsUffz in Münsingen habe auf den Bildern viele alte Kamerden gesehen.

 

·  Wolfgang von Pentz  (Samstag, 15. Juli 2017 23:49)

HG Wolfgang von Pentz Urenkel des Landoberstallmeister Marbach
Sehr guterAuftritt. Habe mir überlegt beizutreten vermisse aber die Angabe über die Höhe des Mitgliedsbeitrag. Meine Dienstzeit war unter den HH. 89/90
Oblt. Fock, Htm Kopf, Hfw Adam, Mj Leipner. Oft Methner, Of Notz der mir beim Hangranatenwerfen zeigte wie der Tod aussieht. Gestalterisch war ich für die holztafel im Stabsgebäude zuständig.
Über eine Rückmeldung freue ich mich.

 

·  Thomas Schüssele  (Mittwoch, 03. Mai 2017 16:55)

OG a.D. Thomas Schüssele
Schreiber im Instzug 1./285, 1982-1983.
Schöne Seite! Da lese ich doch tatsächlich Beiträge von Leuten, an die ich mich gut erinnere wie Pappelau oder H.P. Schneider.
Namen die ich sicher nie vergesse sind auch HFW Huber, Stuffz Rupp, Stabsfw Fürst, Major Warras, Uffz Philipp, OF Steinhauser, HG Fröschlin, HG Weiß... und und und - vorl allem auch HG Schwiele, welcher kurz vor seinem Dienstzeitende tödlich verunglückte...
Und der übliche Spruch alter Menschen, wahnsinn, wie die Zeit vergeht :-)

 

·  Mario Mendoza  (Freitag, 24. Februar 2017 08:43)

Uffz a.D Mario Mendoza
Ausbildungszentrum 2
Gruss an alle die mich noch kennen.War ne schoene Zeit.
00-01 Lebe nun in Texas

 

·  Marco Henke  (Sonntag, 22. Januar 2017 12:47)

Gruesse an Alle Kameraden !

 

 

·  Domenico Laqule (Freitag, 30. Dezember 2016 09:15)

Hallo an das 2/285 Bataillon
schön zu sehen das es noch welche gibt, die sich daran erinnern. Tolle Internetseite.
Grüße an Markus Kneip es war mir Ehre mit ihnen dienen zu dürfen!
Würde sehr gerne wieder zurück aber leider zu alt !

 

·  Andreas Rodu Olt d.R.  (Sonntag, 04. Dezember 2016 17:24)

Hallo Kameraden PzArtBtl 285
es berührte mich diese Seite zu finden, vor allem mit den Bildern der Kaserne. Selber habe ich bei 4/283 in der Zeit von 94-96 gedient.. es war eine prägende anstrengend aber auch schöne Zeit!
Allen Kameraden von 285 und 283 viele Grüße und schönen Advent

 

·  Thomas Schindler  (Donnerstag, 27. Oktober 2016 10:12)

Hallo, sehr gut gemachte Seite. Schön das die Tradition des Verbandes weiter geführt wird. In Münsingen war eine meiner schönsten Zeiten bei der Bundeswehr bis jetzt. Ich denke gerne und oft daran zurück. Gruß an alle meine ehemaligen Kameraden des PzArtBtl 285. Euer ehemaliger S1 (1996-1998)

 

·  Karl-Anton Schmid  (Dienstag, 31. Mai 2016 15:11)

Uffz a.D Karl-Anton Schmid
Fmzg 83-85 unter OLT May.
Gruss an alle die mich noch kennen.War ne schoene Zeit.

 

·  Karl-Anton Schmid  (Montag, 30. Mai 2016 19:13)

Lange her...Viele Gruesse an die alten Kameraden der 1/285....War I'm Fmzg von 1983-1985. SU Biebl war der beste..))..Gruss aus Atlanta
Uffz derRes. Karl-Anton Schmid

 

·  Harald Pappelau SU a.D.  (Samstag, 24. Oktober 2015 22:55)

SU Pappelau - der mit der M109 tanzte ! Grüße an alle Kameraden in der Zeit von 1980 - 1984. Wie sagte immer unser TO. - Einfetten und Einbauen !?! War nee super Zeit - alles paletti.

 

·  Gerda Hartmann  (Montag, 24. August 2015 10:52)

Hier die frühere S1-Maus
Gruß an alle, die mich noch kennen
Gerdi Hartmann
Extra liebes Grüssle an meinen lieben Martin Notz, dem Wüstenprinzen

 

·  michael pfitzenmaier  (Donnerstag, 18. Dezember 2014 18:49)

Obergefreite Michael Pfitzenmaier, Dienstzeit 1997 bei 3/1.285
hallo zusammen, freut mich auch das ich die seite hier gefunden hab. und gleich einer unter mir, hallo markus kennst mich noch? schwer überhaupt noch das einem namen einfallen, verdammt lange her.

 

·  Markus Ellwanger  (Freitag, 17. Oktober 2014 16:49)

Obergefreite A.D. Markus Ellwanger, Dienstzeit 1997 bei 3/1.285.
Hallo Kameraden, bin bei schwelgen in alten Erinnerungen auf diese Seite gestoßen, schön das sich jemand um das Andenken des Batalions kümmert.
Herzliche Grüße an alle alten "Kriegskameraden" der 1./3. Kompanie, es war eine schöne Zeit, vor allem an die Mutter der Kompanie StFw Becker :-)

 

·  Marcus Ingo Kleefeld  (Montag, 29. September 2014 05:19)

Obergefreiter A.D. Marcus Kleefeld 2001 bis 2002 melde mich in Privater Angelegenheit. Liebe Kamaraden, ich denke oft an euch! Danke für die Tolle zeit. Manchmal vermisse ich euch. Ebenfalls gruß an
Ausbilder und Vorgesetzte. GANZ BESONDERS Stabs Unteroffizier Braun! Vielen dank für die viele Unterstützung! Sie waren mir für die nächsten 10 Jahre ein Leuchtendes vorbild! Ich hoffe sehr mal was
von euch allen zu hören die die sich an mich erinnern!
Danke sehr
In ewiger Treue zu meinen Kamaraden
ZU GLEICH!

 

·  Oberst i.G. a.D. Karl-Bernhard Müller  (Dienstag, 02. September 2014 10:28)

Liebe ehemalige 285er,
erfuhr vom Kameraden Warrass von Eurer Homepage (die so ähnlich aufgebaut ist wie die der 75er-Artillerie,Hamburg) der ich angehöre). Das weckte viele meist positive Erinnerungen an meine Zeit
(1977-1979) in der 3.-, bei der Aufstellung 4.- und in der 1.Batterie.
Ich grüße Alle herzlich, die mich noch kennen und wünsche Gesundheit und viel Glück!

 

·  Thomas Speer  (Freitag, 20. Juni 2014 10:45)

Bin durch Zufall auf Eure wirklich gut gemachte Seite gestoßen. Möchte die Zeit in der 1./285 nicht missen (Gezi von 09/89 bis 08/90 bei Spieß Hallmanns), auch wenn's nicht immer Spaß gemacht hat...

 

·  Marcus Buch  (Sonntag, 20. April 2014 12:09)

Hallo liebe 285 er!
War 1994 im Grundwehrdienst in Münsingen tätig und Kommandeursfahrer von Oberstleutnant Heib.
Habe diese Zeit in guter Erinnerung!
Auch Herrn Notz kenne ich noch gut.
Ich Grüße hiermit alle 285
Hauptgefreiter der Reserve Marcus Stölzle (Buch)

 

·  Daniel Plicka  (Dienstag, 01. April 2014 21:53)

Es tut schon fast weh die Beiträge über die Zehnjährige Vergangenheit und Gegenwart zu lesen , dafür entschädigt mich des Öfteren der besuch des ehemaligen Truppenübungsplatzes , ein schönes stück
Natur. Toll das man zumindest in Engstingen-Haid noch bissle Kaserne erkennen kann. Gruß an die Kameraden, vorab Andreas ,und lob an Joachim Lenk (freu mich aufs kommende Buch)

 

·  Jörg Adam  (Donnerstag, 20. März 2014 02:40)

Hallo, liebe 285er,
Auch ich erinnere mich gerne an meine Zeit, bei der 285er.
Im Jahr 2001/2 hatte ich zuerst meine Grundausbildung und war anschließend Gulasch-Kanonier. ;)
Schade, das man , in Münsingen nicht mehr viel sieht. Außer ein paar Drahtkästen mit Schutt. Wenigstens das Stov Gebäude steht noch. Ich werde dieses Jahr, mit einem Ehemaligen OFW wieder nach
Münsingen gehen und dort wandern, o es eben geht.
Grüße, OG Jörg Adam /Ausbildungszentrum/2 Batterie/1 Batterie.

 

·  Rainer Maisch  (Sonntag, 02. März 2014 12:19)

Hallo ehemalige Kameraden.
Es freut mich das wenigstens die Tradition der 285 aufrecht erhalten wird. Bekannte Gesichter von einst sind erfreulicher Weise auch dabei. Es war schön bei Euch im Jahre 1990 unter Oberfeld Marhofer
als Feuerleiter seinen Wehrdienst abzuleisten. Es waren dabei auch einige schöne Besuche in Grafenwöhr dabei, bei denen wir die einen oder anderen Stunden auch gemeinsam bei Hauptfeld Groth auf dem
Panzer verbrachten :-) zwecks Mangel seiner Gefreiten, die auf Uffz Lehrgang waren.

 

·  Thomas Traxler  (Samstag, 08. Februar 2014 01:41)

Tolle Seite
Gruß an die 3/285
Dienst 97/98 Feuerleitsoldat

 

·  Andreas Hageloch  (Montag, 06. Januar 2014 20:19)

Hallo Kameraden
Habe durch Martin Notz von dieser Internetseite erfahren.
Ist super aufgebaut!
Gruß an alle
Andreas Hageloch OFw d.R.

 

·  Reiner Galster  (Mittwoch, 04. Dezember 2013 22:58)

War am Sonntag auf dem Münsinger Weihnachtsmarkt am Stand des Traditionsverband PzArtBtl285.Sehr Empfehlenswert,besonders für alle Ehemaligen.Grüsse an Alle Kameraden,besonders Allroundtalent Hans
König,"Kambodscha"Martin Notz,Jürgen Becker,Armin Seifert,Armin Madlener,Jochen Walter,Erich Hettrich,Markus Branz usw. die mich von WTG Trp1 / InstZg 1./PzArtBtl 285 von 1988-1992 kennen.
(Wie oft sind wir geschritten den schmalen .....pfad)

 

·  Helge Theobaldt  (Mittwoch, 16. Oktober 2013 11:16)

Hallo. Viele Grüße an alle ehemaligen Kameraden. Auch bei mir werden sehr viele schöne Erinnerungen wieder geweckt.
Helge Theobaldt (1995-1998) M dR

 

·  Boris Denter(ehmals Diehl  (Montag, 12. August 2013 19:54)

OHG/UHG 2004-2005 Falsch
sorry
2002 - 2003 OHG/UHG

 

·  Boris Denter(ehmals Diehl)  (Montag, 12. August 2013 19:49)

Danke für die seite. Sehr sehr schön. Viele schöne Erinnerungen kommen hoch.
HG Diehl
OHG/UHG 2004-2005

 

·  Thomas Flaschke  (Dienstag, 25. Juni 2013 20:07)

Habe mich sehr gefreut, als ich diese Website entdeckt habe. Toll gemacht, vielen Dank für die schönen Erinnerungen!
Grüße an alle,
Thomas Flaschke (S6 1994-1997)

 

·  Joachim Adam  (Freitag, 03. Mai 2013 10:22)

Hallo ehemalige 285.
Viele Grüße aus dem GeZi an alle, die 1983/1984 in der 2. waren (Spieß Danigel und Chef Firmenich).

 

·  Daniel Frenzel  (Montag, 15. April 2013 20:59)

Hallo.Die Homepage ist sehr gelungen. sie weckt viel Erinnerung an damals. Grüsse an die Kameraden der 1./285.
MKG Frenzel HFw d.R.

 

·  Jörg Rinninger (Sonntag, 07. April 2013 22:15)

Viele Grüße an alle ehemaligen Kameraden aus dem Fernmeldezug der 1. 285 im Zeitraum 97/98, besonders an SU Andreas Bader!
VG OG Jörg Rinninger

 

·  GF Vatter  (Samstag, 06. April 2013 22:01)

Ich wünsche dem Traditonsverband 285 vor allem alles gute und besonders für HFW Notz dem ich sehr viel zu verdanken habe GF Vatter gruss an den TO nicht Telekom sondern Post damals 1996

 

·  Udo Hägele  (Freitag, 22. März 2013 09:50)

Hallo,
Eure Homepage ist super!
Habe mich sehr gefreut über den Besuch des altbewährten
Kameraden Martin Notz bei unserem Kameradschadftsabend
(RK Reutlingen). Grüße an die Kameraden Höhling,
Frenzel, Mutter, Tengler
(Stichwort Navy Seals)
Grüße U. Hägele

 

·  Forschner a.D. 385  (Mittwoch, 20. März 2013 04:33)

Finde ich Klasse eure Seite,mit Gruss OSG Forschi

 

·  Stefan Frey  (Freitag, 08. März 2013 15:04)

Hallo 285er .
Klasse Seite super gemacht.
Da kommen so manche Erinnerugnen wieder hoch
Ich war von Jan.90 bis Dez 90 im Gezi der 1./285

 

·  Heinz-Joachim Heib  (Montag, 25. Februar 2013 16:11)

Hallo
was lange währt wird endlich gut. Am So war ich in Münsingen und bin nach Gruon gewandert. Und durch reinen Zufall, weil meine Wanderbegleitung unseren StFw Martin Notz kannte kam mir wieder die
Erinnerung und ich wußte, dass Andreas Birk mir schon vor langer Zeit eine Beitrittserklärung in die Hand gedrückt hatte. Wenn unser IT-Genie Kneitinger mir jetzt noch erklärt wie man diesen Antrag
auch online ausfüllen kann, dann ist er einen Tag später bei Euch.
Es war eine schöne Zeit
Heinz-Joachim Heib
(ehm. Kdr 93 -95)
P.s. Habe ein richtig schlechtes Gewissen

 

 

·  Andreas Bader (Freitag, 11. Januar 2013 20:30)

Hallo 285er,

es grüßt euch der ehemalige Su Bader vom Fernmeldezug (94/98)tolle Sache das hier die Kameradschaft hoch gehalten wird. Super Website.Besonders Grüße ich den damaligen Fw Mutter und alle
Wehrpflichtigen.

 

·  OG Plicka d. res  (Mittwoch, 26. Dezember 2012 22:39)

Hallo Kameraden,
hoffe das alle besinnliche Weihnachten hatten und wünsche einen guten Rutsch ins Jahr 2013.Ebenso freute es mich zu hören, das wir den diesjährigen Weihnachtsmarkt so erfolgreich abschliessen konnten
und freue mich auf evtl. bald erscheinende Bilder.Ps.: wie mir berichtet wurde war der Erbseneintopf ein voller Erfolg und "sauguad".
Mit Kameradschaftlichem Gruß !

 

·  Marc Mayer  (Freitag, 14. September 2012 14:55)

Hallo miteinander,
ich grüß mal aus dem SanBereich. Ich war ja als Wehrpflichtiger (97/98) nicht lange da, es war aber trotzdem ne tolle Zeit.
Glückwunsch zur schönen Homepage.
@ Thomas Tress:
Du, StUffz, ich hab mein ganz persönliches Chili nicht vergessen, irgenwann revanchier ich mich noch ;) :P
Marc Mayer (OG aus)

 

·  SG a.D. + WaElo-Instführer B. Told  (Dienstag, 28. August 2012 16:27)

Ach Kameraden, es war eine schöne Zeit, wenn ned sogar die schönsten vier Berufsjahre meines Lebens!
Ich fahre noch oft durch unser altes Kasernengelände (was noch über ist) oder den Truppenübungsplatz und schwelge in alten Zeiten!
Liebe kameradschaftliche Grüße an meine alten Kameraden und Wegbegleiter, besonderst an den Besitzer des damaligen Hfw Notz-Platzes ;)

 

·  Klaus Pleil  (Mittwoch, 22. August 2012 08:21)

Hallo ehemalige Kameraden,
einen super tollen Internetauftritt habt Ihr da auf die Beine gestellt.
War von 1985 bis 1989 in der Wartungsgruppe 1.285 bei Feldwebel Notz.
Viele Grüsse an alle

Gruss Klaus Pleil StUffz. a.D.

 

·  Thomas Rechtsteiner  (Mittwoch, 27. Juni 2012 21:21)

Hallo Kameraden,
bin heute auf die Homepage der 285 gestoßen. Ich war echt überrascht solch was Tolles zu finden. Schade dass es nicht´s Vergleichbares von meiner ersten Einheit, der PzJägerKompanie 280 aus Dornstadt
gibt. Ich werde mir eine Mitgliedschaft überlegen. Besonders erinnere ich mich an unseren Zugführer beim Fernmeldezug, Feldwebel Keil (Leitspruch "Klagt nicht, kämpft")
Gruß, Thomas R. (OG, 1./285 Feb.-Sept. 1992)

 

·  Schneider Hans-Peter  (Dienstag, 08. Mai 2012 12:32)

Hallo Stuffz Sauter was macht eigentlich dein Fahrer Schilling
ist schon ne tolle Seite hier
Nur leider wenige aus der Glanzzeit des Bataillons 1980-86
Da hatte man noch den Feind aus 3 Uhr Grundrichtung Ost Mot Schützen der Nva greifen an doch dann haben sich die Feiglinge
kampflos ergeben
Gruss Schneider Hans-Peter HG a.D.

 

·  Braun,Oliver  (Samstag, 24. März 2012 18:55)

Hallo Kameraden,
Ich freue mich,dass es eine Seite über "meine" Einheit gibt.War 1990 bei der 2./ als Haubitzenfahrer.Vllt erinnert sich der damalige OFW Groth noch?
Mit kameradschaftlichem Gruss
Oliver Braun HG d.Res a.D.

 

·  Heiko Weiler  (Samstag, 18. Februar 2012 09:13)

Gruß an die 4.285, die Zeit in Shilo war die Beste. Vielleicht hat der eine oder andere noch ein paar Bilder auf Lager die man irgendwann in der Galerie bewundern kann.

 

·  Achim Burgmayer  (Freitag, 03. Februar 2012 11:36)

Hallo ehemalige Kameraden !
Ihr habt eine wunderbare Homepage eingerichtet, auf dei ich Heute zum ersten mal gestossen bin.
Macht weiter so und lasst unser Btl. nicht in Vergessenheit geraten.
Euer ehem. Kamerad
StUffz.
Achim Burgmayer

 

·  Daniel Plicka  (Dienstag, 31. Januar 2012 15:51)

Hallo, ich freue mich das ich dem Traditionsverband beitreten durfte,und hoffe bald die ersten Bekannten Gesichter zu treffen.
War von 1998-99 zum Grundwehrdienst (leider nur 10 monate) in der 1./285 in der Inst. bei Lt. Janka im Gezi.War eine schöne Zeit!
Grüße hiermit alle ehemaligen Kameraden und Freunde des Btl.285

 

·  Udo Sobaglo  (Mittwoch, 18. Januar 2012 09:59)

Hallo Kameraden,
gratuliere zu Eurer Internet-Seite!
Ich gehöre zur "Schwälmer Artillerie",
schaut mal bei uns rein.
Mit kameradschftlichen Grüßen
Udo Sobaglo

 

·  Ralf Sauter  (Mittwoch, 04. Januar 2012 09:49)

Hallo Kameraden,
wirklich schöne Seite habt Ihr da gestaltet.
Kommt direkt wehmut nach der guten alten Zeit auf.
War von Oktober 1980 - Juni 1984 in der 1./285 Instzug/Wartungstrupp
Instzugführer war Hfw Huber, von uns liebevoll Kugelblitz genannt.
Schirrmeister war Hfw König,der Meister der Improvisation.
Unser Batteriechef Major Warras.
Mit Kameradschaftlichen Grüßen,
Ralf Sauter SU d.R.

 

·  Thomas Gehring, OFw d. Res.  (Montag, 02. Januar 2012 09:18)

finde die Seite ist gelungen, war von 1976-1980 in der 1/285,
also einer von den ersten. Nach der Grundausbildung in Immendingen
von Juli-Sept. 1976
Batl.Chef war Oberstleutnant Müller, S3 Major Adam.
War im S3 Geschäftszimmer tätig.
Abgang als Stuffz. Habe keine Kontaktdaten zu :Puchta, Bachmann, Eierstock, Bäuerle, Schwanner.

 

·  Thomas Klopf  (Montag, 12. Dezember 2011 18:48)

Hallo Kameraden,
das war eine schöne BARBARA Feier!
Lasst uns öfter was zusammen machen.
Vielen Dank an die Vorbereiter.
Herzliche Grüße
Thomas Klopf
Hptm d.R.

 

·  J. Schwarz  (Mittwoch, 07. Dezember 2011 15:38)

Herzliche Grüße an alle Kameraden und Freunde des Bataillons!
Kürzlich führte mich mein Weg an Münsingen vorbei, und ich startete direkt danach melancholische Recherchen nach meiner letzten Bw-Dienststelle - den damaligen Auflösungsbefehl musste ich leider noch
miterleben. Und siehe da, ich fand diese m.E. sehr gelungene Seite. Respekt und Anerkennung für diejenigen, welche die Tradition fortsetzen!
Mit kameradschaftlichem Gruß
Juergen Schwarz
Hptm d.R. und S4-Offz 1999-2002

 

·  Dirk M.  (Freitag, 04. November 2011 14:38)

Zum Glück wurde die Kaserne geschlossen denn das man als Wehrpflichtsverweigerer von mehreren Leuten rumgeschubst und beleidigt wird muss man sich nicht gefallen lassen.
Außerdem war das Essen das übelste was ich je zu mir genommen habe

 

·  Steven Schmidt  (Mittwoch, 07. September 2011 07:34)

Ein herzliches Grüß Gott an alle 285er!
Durch Zufall bin ich auf Eure sehr gelungene Homepage gestoßen und habe mit Freuden festgestellt, dass der Geist des Bataillons weiter lebt. Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg und schöne Stunden
im Traditionsverein PzArtBtl 285.
Beste Grüße
Steven Schmidt
HptFw d.R. (ehem. S3 Fw AusbZentr 2 1999/2000 u. S2-Fw/KasFw 285 2000/2001)

 

·  Lothar Lindemann (Sonntag, 21. August 2011 14:13)

Liebe Kameraden!
Respekt für eure Arbeit!!
Hptm d.R. Lothar Lindemann
S6-Offz 1993-1994

 

·  Rudi Haupert  (Dienstag, 09. August 2011 22:40)

Hallo 285er,
hat mich sehr gefreut auf diese Seite zu stoßen. Beim durchstöbern sind in mir wieder viele Erinnerungen wach geworden. Leider sind mir die meisten Namen meiner Kammeraden entfallen, doch die
Gesichter sehe ich noch vor mir.
ABRA-Fahrer in der Dritten von 1984-1985. Möchte die Zeit nicht missen.

 

·  Bernd Alber  (Dienstag, 05. Juli 2011 23:33)

Hallo,
bin gerade auf die Seite gestoßen - alte Erinnerungen kommen hoch. War 1990 in der Elo-Inst "unter" dem damaligen HFW Notz (extra Grüße an den ehem. InstZgFhr und StFw a.D. Martin Notz) vom
"Klebeband-HG" der Übung Grafenwöhr kurz vor Weihnachten.
Gruß auch an alle Inst-Kameraden von damals.
Danke für die super Seite - werde mal wieder reinschauen.

 

 

·  HG Richter (Beobachter 2.)  (Dienstag, 05. Juli 2011 15:34)

Find ich auch witzig, dass es so ne Seite gibt.
Respekt und "Daumen hoch" für die Macher!
War zwischen 1997 - 1998 in der 2.
Grüße an alle Jungs von damals.
Spezieller Gruß an SU a.D. R. Heckmann:
"Wir sind die Ulmer, wir sind die Spatzen, wir sind die, die immer wieder klatschen". :):):)

 

·  Thomas Dyjach  (Donnerstag, 09. Juni 2011 23:49)

Wie ich leider aus der Presse erfahren musste, wurde unser
damaliger Kommandeur Markus Kneip, durch eine beispiellos
feige Aktion der Taliban in Afghanistan schwer verletzt.
Alle die Ihn kennengelernt haben wissen, dass er ein
aufrechter, ehrlicher und verantwortungsvoller Mensch
ist, der sich selbst niemals geschont hat. Schon damals
hat er niemals aufgegeben, und war damals wie heute stets
ein Vorbild für alle seine Soldaten.
http://www.welt.de/politik/ausland/article13403414/General-Kneip-trotz-Verletzung-beim-Ehrenspalier.html
Nachdem ich leider nicht herausfinden konnte, wohin ich
ihm eine Karte schicken kann, wünsche ich Ihm auf diesem Weg gute Besserung, alles Gute und vor allem zukünftig
noch mehr Glück, bei allen seinen Vorhaben.
Thomas Dyjach, ehem. Olt und S2

 

·  Küchenbulle  (Freitag, 27. Mai 2011 23:01)

Sehr schöne, professionelle Homepage.....sehr interessant und grandios gestaltet.
Beim Durchstöbern kehren alte Erinnerungen zurück.
Gruß an alle und großes Kompliment an den Web-Designer.
Der Küchenbulle (Th. Tress)

 

 

·  Jürgen Berger  (Samstag, 14. Mai 2011 12:32)

Gruß an alle Sani's der 1/285 wo von 1985-1989 in der HAK stationiert waren.
Gelungene Homepage

 

·  R.Heckmann SU a.D.  (Sonntag, 17. April 2011 00:20)

Es ist schön mal wieder was vom guten PzArtBtl 285 zu hören. Ich war selber in der Zeit von 1994 bis 2000 in der 2.285 als VB, am Anfang unter Oberstleutnant Andreas Birk (damals noch Hptm.)
Gruß an alle ehemaligen besonderst die der 2 Batterie.

 

·  Hans Peter Schneider HG a.D.  (Sonntag, 20. März 2011 10:08)

Hallo Instler 285
War in der Inst Rad/Kette bei StFw Huber Fw Phillipp
Schmiernippelgruppenführer war Fw Notz war einfach super
von 1981-1986 Gruss auch an Hfw Hans König(G`schirrmeister) in dessen (Grab) ich manches Ersatzteil
finden konnte

 

·  David Klaffke  (Donnerstag, 17. März 2011 01:23)

Hallo,liebe ehemalige Soldaten des PzArtBtl285.
Ich wurde am 04.Jan.1988 in die 3.Bttr. eingezogen.
Als Stuffz, (Geschtzfhr)schied ich am 31.13.1991 aus.
Schön das es eine Presänz von unserem Btl. gibt.
Weiter so.
Eine Mitgliedschaft wird angestrebt.
Ich weise auf die Webseite www.Steelbeasts.org, die das Gefecht der verbundenen Waffen jeden Abend am Computer ausübt.
mfg David

 

 

·  Raphaela Wächter  (Dienstag, 08. März 2011 14:40)

Hallo 285er,
schön zu sehen das es noch welche gibt, die sich daran erinnern. Tolle Internetseite.
Grüße an alle die sich noch erinnern.
Raphaela Wächter geb. Scherer
(1./285 1992-1995)

 

·  Bernd Locher (Sonntag, 09. Januar 2011 17:37)

Hallo, Kameraden.
Gelungene Seite, besonders der Teil mit dem "Kasernenrundgang" in Bildern hat Erinnerungen geweckt. Grüße vom "HFW NOTZ-PLATZ 41"(die, die's noch kennen;))an alle Kameraden.

 

·  hermann wagner  (Freitag, 10. Dezember 2010 20:56)

sehe ich da auf der traditionsfeier hm klotz?,- klasse !! kammeraden-vergesst euch nicht.es grüßt euch og. huddelfahrer hermann wagner

 

·  Jürgen Keil  (Dienstag, 07. Dezember 2010 14:10)

Gelungener Auftritt. Gruß an alle Ehemaligen (1./285 1985-1995)

 

·  Martin Stritt  (Mittwoch, 01. Dezember 2010 21:13)

Bin überrascht was man über FB alles finden kann ;o)
Gruß an alle Ehemaligen, vor allem die der 3./285

 

·  Bernd Floredo  (Samstag, 06. November 2010 21:17)

Klasse Internetseite - durch die Bilder und Berichte sind auch bei mir wieder einige Erinnerungen wach geworden. Meine Zeit in Münsingen als InstZg Schreiber werde ich nicht vergessen. Ganz besondere
Grüße sende ich dem ehem. InstZgFhr und StFw a.D. Martin Notz.

 

·  Ralf Schuller (Montag, 25. Oktober 2010 19:30)

Ein dreifach kräftiges "Zu-gleich" an die Macher der Seite.
Übersichtlich, ansprechend und einfach klasse.
Macht weiter so Kameraden!

 

·  Hans - Jürgen Becker  (Donnerstag, 21. Oktober 2010 19:49)

Hallo an alle ehemaligen 285er.
Super gemachte Präsentation, alte Erinnerungen werden wach.
Grüße an alle Ehemaligen

 

·  Markus Kneip  (Freitag, 15. Oktober 2010 20:09)

Ich habe dies mit großem Interesse durchgesehen. Toll gemacht! Alte Zeiten kehrten zurück ins Gedächtnis. Trotz der vielen späteren Kommandeur-Verwendungen (z.B. Brigadekommandeur, ISAF Kommandeur
Regionalkommando Nord Afghanistan, Divisionskommandeur) sind mir meine Bataillonskommandeurzeit bei 285 (1995-97)und besonders die vielen Menschen in enger Erinnerung geblieben. M. Kneip

 

·  Notz Martin  (Dienstag, 05. Oktober 2010 23:36)

Gefällt mir....handwerklich sauber gschafft 285er halt!
Gruß an alle.

 

·  Ralf Jordan  (Freitag, 01. Oktober 2010 17:51)

Hallo 285er, das ist wirklich eine gelungene Präsentation. Gruß an Alle!

 

·  Lange, Dirk  (Donnerstag, 30. September 2010 11:08)

Hallo 285, lob für diese sehr gelungene Seite.

 

Besucherzähler

Druckversion | Sitemap
© Gerhard Groth